Kassensoftware – Unsere POSFlow

Ein bewährtes System mit internationalem Anspruch und Erfolg

Ob internationaler Filialist, Modefachgeschäft, Discounterkette, Elektronikfachmarkt oder andere Teilbranchen des Facheinzelhandels: Die POSFlow ist die ideale Kassensoftware, mit der heute schon über 55.000 Menschen in zahlreichen Ländern täglich arbeiten. Erfolg ist keine Glückssache: Die POS Softwarelösung ist so flexibel und funktionsreich, dass sie perfekt an die Anforderungen der jeweiligen Einzelhandelsumgebung angepasst werden kann. Technologisch führende Werkzeuge und Standards gewährleisten dabei ein Höchstmaß an Investitionssicherheit.


Wie Sie von der Kassensoftware POSFlow profitieren

Flexibel und ausbaufähig

Das Kassensystem ist von der Einzelplatzlösung bis hin zur Multifilial-Lösung skalierbar. Die Handhabung der Software ist dabei benutzerfreundlich und absolut intuitiv. Zusätzlich steht dem Anwender eine ausführliche Hilfestellung zum Beispiel durch Online-Hilfsdateien zur Verfügung.

In über 20 Ländern Europas

POSFlow ist in den meisten Ländern West-, Mittel-, Ost- und Südeuropas auf der Kassenhardware SurePOS 300, SurePOS 500 und der SurePOS 700 von Toshiba, einsetzbar. Zum einen liegt die Software in unterschiedlichen Sprachversionen vor, zum anderen können die jeweiligen Standards für den elektronischen Zahlungsverkehr (EFT) und die Steuerregeln des Landes in die Software implementiert werden.

Der Kunde im Mittelpunkt

Mit der zusätzlichen CRM-Funktionalität gewinnen Sie exakte Einblicke in das Verhalten Ihrer Kunden. Neben den Standardangaben zeichnet die Kundendatenbank eine komplette Historie des kundenbezogenen Kaufverhaltens auf – einschließlich der Preise und Größen. Zu den Standardfunktionen des Systems gehört die Verwaltung von Kundenkarten, Kundenkonten und vieles mehr. Darüber hinaus ermöglicht Ihnen das System ein professionelles Aktions- und Promotion-Management. Das Kassensystem POSFlow bietet eine komplette Variantenverwaltung (Warengruppe, Farbe, Größe, Passform etc.), eine Multichannel-Architektur mit Online-Kommunikation (auch VPN-gestützt) und maximaler Offline-Lauffähigkeit (hohe Ausfallsicherheit) sowie die Möglichkeit, biometrische Bezahlsysteme, RFID, Gift Cards, PrePaid-Karten und vieles mehr zu integrieren.


Was POSFlow bietet

  • intuitive Benutzeroberfläche
  • komplette Variantenverwaltung (z.B. Stil, Farbe, Größe, Passform)
  • Multichannel-Architektur mit Online-Kommunikation (auch VPN-gestützt) und maximaler Offline-Lauffähigkeit (hohe Ausfallsicherheit)
  • Innovative Integrationsmöglichkeiten wie z. B. Biometrie, RFID, Gift Cards, PrePaid Karten und vieles mehr
  • erfüllt neueste gesetzliche und technologische Marktanforderungen (z.B- Fiskalisierungen in Tschechien und Frankreich, Blue Code ePayment etc.)

Point of Service

  • Kundenaufträge
  • Offene Posten Verwaltung
  • Retouren
  • Reklamationen über integrierbare CRM-Lösung
  • Auswahlverwaltung
  • Gutscheine und GiftCards

Point of Information

  • Lagerbestandsabfrage
  • Artikelauskunft
  • Kundendatenbank mit Kaufhistorie
  • Berichte, Auswertungen, Statistiken
  • Online und Offline Funktionalität

Point of Sale

  • Zahlmittelaufteilung
  • Integrierte Zahlungssoftware
  • Promotions und Cross Selling
  • Biometrische Zahlverfahren
  • Setverkäufe (automatisch und individuell)

Die wichtigsten POSFlow Funktionen

  • Filialkonfiguration, Controlling und Reporting sowie Schnittstellenmanagement
  • Stammdatenverwaltung Filialüberwachung zentrale Schnittstelle zwischen Front- und Backoffice
  • Filial-Manager Transaktionsprüfung / Revision Anbindung an ERP- / WWS-Systeme
  • Filial-Gruppen und Level Reportings und Auswertungen zentrales Datenmangement
  • Flexibles Aktions- und Promotion-Management System-Monitoring Multi-Channel Anbindung
  • Backup und Wiederherstellung, Versions- und Update-Management 
  • Anbindung an Personaleinsatzplanung